NEU ORGEL IN DER PFARRKIRCHE ST. PETER WÖRTH

Eine Besonderheit in der Orgellandshaft - Bericht in der Münchner Merkur



GOTTESDIENSTORDNUNG

Die neue Gottesdienstordnung (29.03.2019 - 14.04.2019) ist online



PFARRKINO


Donnerstag, 28. März 2019 | 19.30 Uhr | Pfarrheim Wörth | Eintritt frei

Gesucht werden 10 tapfere junge Leute, die bereit sind in 40 Tagen 1000 Kilometer zu Fuß auf einem jahrhundertealten Weg zurückzulegen. Die Ankunft am Ziel ist ungewiss; dafür sind die Tage voll Schmerz, strömenden Regen, bitterer Kälte und stechender Hitze sicher. Verletzungen, Muskelkater und Blasen sind zu erwarten und der Gedanke ans Aufgeben wird, neben der Erschöpfung, dein treuester Begleiter sein, ... du wirst die unvergleichliche Schönheit Nordspaniens genießen können und ... wie viele versichern, auf dem Jakobsweg den Weg Deines Lebens finden. Kommst du mit?

Donnerstag, 11. April 2019 | 19.30 Uhr | Pfarrheim Wörth | Eintritt frei

Ein Gott, der den Menschen persönlich Rede und Antwort steht? In "Die Hütte. Ein Wochenende mit Gott" führt genau in dieses ungewöhnliche Szenario ein. Hauptfigur ist der hoffnungslose und depressive Vater Mark, der um seine entführte und höchstwahrscheinlich ermordete jüngste Tochter trauert. Seltsame Eingebungen führen ihn in eine einsame Hütte im Wald, wo er Gott, Jesus und den heiligen Geist antrifft, um die nächsten Tage mit Ihnen zu verbringen. Kernpunkt der Handlung ist das heftige Hadern von Mark mit Gott und die drängende Frage nach dem Warum.


EHRENAMTLICHE IM PORTRAIT

Fotoportrait von Thomas Dashuber über unseren Mesner Georg Klinger

Auch wenn der Vorname auf der Internetseite der Erzdiözese falsch ist. Erkennen tut man ihn sofort: unseren Georg "Schorsch" Klinger. Sechzig Jahre ehrenamtliche Tätigkeit ist Grund genug für Thomas Dashuber ihn in einem Fotoportrait zu würdigen.

Fotoportraint auf der Internetseite des Erzbistums >>>

Bilder Thomas Dashuber



NEUGESTALTUNG DER HOMEPAGE

Unsere Homepage wird derzeit überarbeitet.

Die Homepage der Pfarrei St. Peter Wörth besteht nun seit Januar 2015. Höchste Zeit also, den Internetauftritt zu überarbeiten. Die eine oder andere Anregung haben wir aufgegriffen und uns viel Mühe gegeben, zwischen modernen, "angesagtem" Aussehen und Anforderungen und einer einfachen und übersichtlichen Darstellung und Bedienung abzuwägen.

Letztlich bleibt vieles wie gehabt, da wir zu der Überzeugung gekommen sind, damit den Wünsche unserer Seitenbesucher derzeit am besten zu entsprechen. 

Die Anpassungen werden nun nach und nach durchgeführt. Leider ist es uns nicht möglich, die Änderungen in "einem Rutsch" durchzuführen. Das hat aber auch Vorteile. Nahezu jeden Tag können Sie etwas neues entdecken. Schauen sie also immer wieder vorbei - "stay connected"

Nach wie vor sind wir über jede Hilfe bei der Pflege der Homepage dankbar. Egal ob sie an der Gestaltung mitwirken wollen, gerne Fotos machen oder nur Informationen liefern - alles trägt dazu bei, unsere Seitenbesucher noch besser zu informieren.

 

Ihre webmaster der der Pfarrei St. Peter Wörth

 

E-Mail an webmaster@pfarrei-woerth.de >>>